H-Stein-Platte 500x500x40

Verbundsteinplatte Gummi

Diese H-Stein Platten aus Gummigranulat ist äußerst gelenkschonend und stoßdämpfend. Nicht nur für Boxen-, Offen- und Freilaufställe , sondern auch für andere Flächen im Außenbereich.

Artikelnummer:
EPH50050040
Menge
1 Quadratmeter

57,90
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Sie haben noch keine Variante gewählt.

Anzahl
USP

Decor Pflastersteine 500x500x40 mm

Ein neuer und innovativer Bodenbelag aus Gummigranulat 

Natürlich besticht diese Version der Gummipflastersteine zunächst durch seine schöne Optik. Jedoch sollten die vielen positiven Eigenschaften wie Wasserdurchlässigkeit, Geräuschhemmend und Stoßdämpfend nicht außer Acht gelassen werden. Eine gute Lösung für Spielplätze, Reitanlagen, Ställe oder auch den privaten Gebrauch.

Eigenschaften allgemein

Allgemeine Eigenschaften:

Werkstoff: Gummi-Recyclinggranulat mit MDI Polyurethan gebunden Farbe: rot, grün, grau oder schwarz (geringe Farbabweichungen materialbedingt möglich)

Produktdesign: Oberfläche offen porig, Pflasterstein Optik

Unterseite: halbrundes Noppenprofil, Kanten gefast 

 

Sonstiges: inkl. 8 Stück Kunststoffsteckverbinder/lfm 

größe

Abmessungen: 

Länge x Breite x Stärke: 500x500x40 mm

 

Gewicht

Flächengewicht:

36 kg / m²

Entflammbarkeit

Brennverhalten:

Baustoffklasse Efl, E (EN 13501-01, 2002) 

Gefahrenresitent

Beständigkeit:

bedingt beständig gegen Säuren und Laugen, Eigenprüfung

Wärmeleitung

Wärmeleitfähigkeit:

ca. 0,08 W/m² K Eigenprüfung

 

Kälteresistenz

Temperaturbeständig:

Kältebruchfestigkeit: 24h / -40°C, kein Bruch, Eigenprüfung

Kältebeständigkeit: 5h / -30°C, keine Risse, Eigenprüfung

 

Verlegung

Verlegung

Der Untergrund muss frostsicher und eben sein. Die Verlegung der Platten kann direkt auf ein ebenes Splitt- oder Magerbetonbett erfolgen. Bei bereits vorhandenen befestigten Flächen (z.B. Beton, Asphalt) müssen Unebenheiten durch eine entsprechende Ausgleichsschicht nivelliert werden. Für die Wasserabführung ist darauf zu achten, dass der Unterbau ein Gefälle aufweist oder wasserdurchlässig ist. Bei wasserundurchlässigem Unterbau ist darauf zu achten, dass ein Gefälle von 1% bi s 2% und eine Abflussmöglichkeit für das Wasser vorhanden sind. Die Platten im Verbund verlegen, dazu an den Rändern jeder 2. Reihe mit einer halben Platte beginnen. Steckverbinder bis zum Anschlag in die vorhandenen Löcher stecken. Die Fugen der ersten und letzten Reihe einer Fläche verkleben, um die Platten dauerhaft und fest miteinander zu verbinden. Die Fläche kann durch Rand- bzw. Eckplatten begrenzt werden, um Stolperkanten zu vermeiden. Als Kleber empfehlen wir einen 1-Komponente PUR Kleber. Zum Schneiden der Platten idealer Weise eine Stichsäge verwenden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Verlegeanleitung

 

– Es ist noch keine Bewertung für H-Stein-Platte 500x500x40 abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar

Hinweis: Wir behalten uns mögliche Abweichungen in Abmessungen (bis +/- 3%) und Farbe vor. Nach der Installation können temperaturbedingte Schwankungen der Größe auftreten, die zu berücksichtigen sind.


Haben Sie Fragen?
Nach oben